Mit seinem neuen Systempartner PROGEO Austria präsentiert sich PROGEO auf dem Architektenforum, das heute am Fachbereich für Architektur an der TU Graz stattfindet. Als Land mit einem traditionell hohen Anteil an Holzbau und einer erfolgreich über die Grenzen Österreichs hinaus tätigen, innovativen Holzbaubranche stoßen die Monitoringlösungen von PROGEO in Österreich auf ein stetig wachsendes Interesse, nachdem in den vergangenen Jahren bereits verschiedene Projekte von PROGEO erfolgreich mit Monitoringlösungen ausgestattet worden sind, z.B. das ca. 65.000 m² große Holzflachdach eines Einkaufzentrum in der Nähe von Wien.
Aktuell in der Realisierung befindet sich der Neubau des Innovationszentrums Holz in Lengfeld in der Steiermark, das ebenfalls ein smartex Monitoringsystem für die Überwachung des Flachdaches erhält. Das Projekt soll dabei auch als Demonstrations – und Schulungsvorhaben dienen, um interessierten Bauherren, Architekten und ausführenden Firmen die PROGEO Technologie im praktischen Einsatz vorführen zu können und Verarbeiter für fie Verwendung der PROGEO-Systeme zu schulen.

Wir müssen auf alles zu stimmen, weil ich keinen Grund haben kamagra nicht in der Lage ist, zu lösen. Ich tat es, und alles zu tun, notwendig. Lieferung am nächsten Tag war schwierig, und auch Bekannten verstehen, dass es schwierig ist, die Nahrung in ihre Häuser zu liefern.